• SV Erlenmoos - LJG Unterschwarzach 2:2 (1:0)

     In der ersten Halbzeit hatten die Platzherren ein Übergewicht und nach dem 2:0 in der 53. Minute sah der SV Erlenmoos wie der sichere Sieger aus. Die Gäste aus Unterschwarzach steckten aber nicht auf und kamen in der 67. Minute zum Anschlusstreffer. Der Ausgleichstreffer in der 81. Minute war zwar etwas glücklich, aber nicht unverdient. Tore: 1:0 Daniel Kunz (35./FE), 2:0 Simon Köberle (53.), 2:1, 2:2 Joachim Welte (67., 81.). Res.: Ausgefallen aufgrund der Platzverhältnisse.

Herzlich Willkommen beim SV Erlenmoos - Sport im Verein

Der Sportverein Erlenmoos zählt über 700 Mitglieder und liegt im schönen Oberschwaben. Dem Verein stehen eine Turnhalle, drei Sportplätze sowie ein Vereinsheim für die sportliche Betätigung zur Verfügung. Sportlich betrachtet bietet der Sportverein Erlenmoos für jeden etwas. ...

Neu: Geräteturnen für Mädchen

Turnen ist eine vielseitige Sportart. Es entwickelt nicht nur die koordinativen Fähigkeiten weiter, sondern fördert u.a. auch Körperbeherrschung, Beweglichkeit, Kraft und Kondition der Kinder.

Geturnt wird an den Großgeräten Boden, Balken, Reck und Sprung - hierbei werden Technik und Haltung geschult.

Frau Herrmann-Janson besitzt die Lizenz Trainierin C im Gerätturnen seit 2003 und blickt auf eine langjährige Erfahrung bei der TSG Leutkirch zurück.

Das Training findet Freitags von 14:00 Uhr bis 15:15 Uhr in der Turnhalle Erlenmoos statt. Interessierte Mädchen im Altern von (4) 5-6 Jahren können zum Schnuppertraining am Freitag, 10.11.2017 - 14:00 Uhr kommen.

Jugendfussball

E-Jugend


Freitag, 27.10.2017, TSV Kirchberg - SGM Steinhausen II   6:2

Tore: Aaron Borner, Jonas Schaupp

Gute Spielzüge hat unsere E2 in Kirchberg gezeigt. Leider kassierten wir durch Leichtsinnsfehler in der Abwehr sehr schnell 4 Tore, aber auch wir zeigten heute, dass wir Tore schießen können. Am Ende verloren wir mit 6:2 Toren.


SGM Maselheim-Sulmingen - SGM Steinhausen I   4:0

In der Anfangsphase hatte unsere E1 das Spiel im Griff. Man spielte gute Torchancen heraus, konnte sich aber mit keinem Treffer belohnen. Ein Freistoßtor von den Gästen, brachte unser E1 aus dem Konzept. Man spielte sehr gut mit, aber es gelang uns nicht die  zahlreichen Torchancen zu nutzen.

Infoveranstaltung für Umsetzung Bundeskinderschutzgesetz

Am Donnerstag 16.11. und Montag 20.11. 2017 jeweils um 18.30 Uhr (Dauer ca. 1 Std) bietet der Sportverein im Vereinsheim für alle seine Trainer(-innen), Übungsleiter(-innen) und Betreuer(-innen) eine Informationsveranstaltung für die Umsetzung des Bundesjugendschutzgesetzes an.
Hauptthema ist das erweiterte Führungszeugnis mit dem dazugehörigen Sammelantrag.

>> Interressante Zusammenstellung Häufige Fragen Landratsamt Donau Ries

Fußballbericht

1. Mannschaft: SV Haslach - SV Erlenmoos 2:0 (0:0)

Auswärts beim Aufsteiger SV Haslach war vor lauter Matsch vom Rasen nicht mehr viel zu sehen. Dementsprechend kam auch selten ein ansehnliches Spiel heraus, sondern mehr eine Partie mit vielen langen Bällen und Zufallsprodukten. Im ersten Durchgang kamen die Gastgeber besser in die Zweikämpfe und waren die spielbestimmende Mannschaft. Doch nach dem Seitenwechsel waren wir klar die bessere Mannschaft und hatten auch mehrere gute Chancen. In der 80. Minute konnten wir eine Großchance zur Führung nicht nutzen. Die Platzherren kamen in der 88. Minute durch einen direkt getretenen Freistoß zur glücklichen 1:0 Führung. Darauf hin stellten wir offensiv um, doch kassierten in der 90. Minute den 2:0 Endstand, was die unverdiente Niederlage besiegelte.

Es spielten: C. Hassler, M. Schad, R. Van der Meij, F. Gerner, M. Göppel, P. Ruf, R. Birkle, D. Kunz, Marcel Schad, S. Köberle, L. Burmeister, J. Huber, T. Auer


2. Mannschaft: SV Haslach II - SV Erlenmoos II

Es war kaum angepfiffen, da kassierten wir schon das 1:0, doch wir hielten dagegen und so glich B. Lerner bereits in der 12. Minute zum 1:1 aus. Kurz vor der Halbzeit gingen die Platzherren dann erneut in Führung. Wir kamen stark aus der Kabine und durch M. Intili, B. Lerner und A. Auer gingen wir verdient mit 2:4 in Führung. Trotzdem war die Partie noch nicht entschieden, da die Gastgeber kurz vor Schluss noch mit dem 3:4 herankamen. Doch mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung konnten wir den Sieg über die Zeit bringen.

Es spielten: S. Burmeister, D. Maucher, M. Haid, A. Schäle, D. Heuse, A. Auer, S. Rodi, K. Isildak, M. Intili, F. Jaconisi, B. Lerner, W. Grieser, M. Mayer, P. Klohnert



1. Mannschaft: SV Erolzheim - SV Erlenmoos 9:3 (3:1)

Zu Gast beim SV Erolzheim hatten wir gleich zu Beginn auf einem schmierigen Rasen die Chance zur Führung. Doch der Gast war konsequenter und kam nach 8 Minuten unglücklich in Führung. Bis zur 26. Minute schraubten die Platzherren die Führung auf 3:0 hoch. Kurz vor der Halbzeit fanden wir richtig ins Spiel und S. Köberle verkürzte in der 44. Minute auf 3:1. Nach dem Seitenwechsel waren wir eigentlich besser in den Zweikämpfen, doch kassierten erneut unnötig das 4:1. Mit dem erneuten Anschlusstreffer zum 4:2 durch D. Kaiser glaubten wir wieder an uns und hatten die Partie über Weite Strecken in der Hand. Doch mit dem 5:2 nach 74 Minuten war unser Geist gebrochen und so kassierten wir bis zum Abpfiff noch weitere 4 Tore, während S. Köberle zum zwischenzeitlichen 8:3 traf.

Es spielten: M. Hermann, K. Krause, R. Van der Meij, F. Gerner, M. Schad, M. Göppel, P. Ruf, D. Kunz, Marcel Schad, S. Köberle, L. Burmeister, D. Kaiser, J. Huber

2. Mannschaft: SV Erolzheim II - SV Erlenmoos II

In der ersten Halbzeit waren wir klar die bessere Mannschaft. Wir spielten uns Chance um Chance heraus, doch konnten uns nicht belohnen. Im Gegensatz hierzu nutzten die Platzherren ihre einzige Chance zur 1:0 Halbzeitführung. Nach dem Seitenwechsel beschränkte sich die Gastelf auf die Defensivarbeit. Wir hatten noch einige Chancen, doch der verdiente Ausgleich blieb uns verwehrt.

Es spielten: T. Auer, D. Maucher, P. Sedlmaier, A. Schäle, D. Heuse, A. Auer, M. Mayer, K. Isildak, S. Rodi, B. Lerner, F. Jaconisi, W. Grieser

Vorschau: Sonntag, 12.11.2017       SV Erlenmoos - LJG Unterschwarzach
Anpfiff: 1. Mannschaft: 14:30 Uhr
2. Mannschaft: 12:45 Uhr

Die Faustballdamen starten erfolgreich in die Hallenrunde 2017/2018

Am 05.11.2017 bestritten die Damen ihren ersten Spieltag in der Hallenrunde 2017/2018 in Weil der Stadt. Im ersten Spiel traf man auf die Mannschaft aus Schwieberdingen. Die Erlenmooser waren der gegnerischen Mannschaft deutlich überlegen und gewannen beide Sätze souverän mit 11:6 und 11:5.  Auch die folgenden zwei Sätze gegen den Gastgeber aus Weil der Stadt konnten mit 11:8 und 11:7 gewonnen werden. Im dritten Spiel des Tages traf man auf den TV Zainen-Maisenbach. Durch gutes Zusammenspiel konnte der SVE auch diese beiden Sätze mit 11:7 und 11:4 für sich entscheiden. Der letzte Gegner des Tages war die Mannschaft aus Stuttgart. Der erste Satz ging verdient mit 11:9 an die Damen aus Erlenmoos. Auch im zweiten Satz versuchte man nochmals alle Kräfte zu mobilisieren. Unglückicherweise ging dieser Satz aber mit 11:9 an den Gegner. Durch den insgesamt erfolgreichen Spieltag sichert sich der SV Erlenmoos die Tabellenspitze.


Es spielten: Simone Krapf, Carmen Berther, Leonie Brown, Angelika Burghart, Christine Göppel und Sarah Ehrhart.


Tischtennis Erlenmoos

Spielergebnisse vom 04.11.17

Damen (Landesliga): SV Erlenmoos – TTC Neunstadt 8:4

Herren (Kreisliga): SV Erlenmoos – SV Steinhausen-Rottum II 9:4


Damen und Herren des SV Erlenmoos erfolgreich

Die Damen waren am vergangenen Samstag zu Gast in TTC Neunstadt. Es spielten Kohler, Hagel, Wiest,F. und Wiest,E. Bereits in den Eingangsdoppeln mit Hagel/Wiest,F und Kohler/Wiest, E. konnte man in eine 2:0 Führung gehen. Diese Führung wurde sicher ausgebaut mit weiteren Punkten durch Kohler(3x), Wiest,F. (2x) und Wiest, E.(1x). Damit war der 8:4 Auswärtserfolg perfekt.

>> Damen Ergebnisse im Detail

Die Herrenmannschaft mit Bühler, Brenner, Wiedenmann, Hutzel, Schmid, Herrmann schlug am Samstag gegen den SV Steinhausen-Rottum II auf. Im Doppel konnten sich Bühler/Brenner durchsetzen. In den Einzeln gewannen Bühler(2x), Brenner(2x), Wiedenmann (2x), Hutzel (2x). Somit war ein 9:4 Sieg sicher.

>> Herren Ergebisse im Detail


 

Spielvorschau Sa.18.11.17

Mädchen (Bezirksklasse) Auswärtsspiel: 13.00 SV Erlenmoos- SG Aulendorf III

Herren (Kreisliga) Heimspiel: 18.00 SV Erlenmoos- SV Äpfingen IV

Damen (Landesliga) Heimspiel: 18.00 SV Erlenmoos- TTF Kißlegg

Damen übernehmen die Tabellenführung

Die Faustball Damen hatten ihren ersten Vorrundenspieltag in Weil der Stadt. In vier Spielen konnten drei Siege und ein Unentschieden gegen Stuttgart gefeiert werden. Mit 7:1 Punkten ist der SV Erlenmoos auf einen guten Weg Richtung Teilnahme der "Besten" im STB. Der Rückrundenspieltag ( Vorrunde ) findet am 17.12.2017 in Schwieberdingen statt.

 

Fußballergebnisse

SV Erolzheim – SV Erlenmoos 9:3 (3:1).

Der SV Erolzheim war in der ersten Halbzeit die bessere Mannschaft und ging verdient mit einer 3:1-Führung in die Pause. Als in der 74. Minute das 5:2 fiel, gab sich der Gast aus Erlenmoos auf. Tore: 1:0, 4:1, 8:2 Markus Högerle (8., 47., 86.), 2:0 Sebastian Harder (18.), 3:0 Simon Harder (26.), 3:1, 8:3 Simon Köberle (44., 88.), 4:2 David Kaiser (52.), 5:2, 9:3 Muhammed Sarici (74., 89.), 6:2 Simon Reichert (78.), 7:2 Andreas Engelmann (83.). Res.: 1:0.

Fußball:


Bitte beachten: Im November werden die Spiele je eine halbe Stunde früher angepfiffen!

Vorschau: SV Erolzheim - SV Erlenmoos
Anpfiff: 1. Mannschaft: 14:30 Uhr
2. Mannschaft: 12:45 Uhr

Fußball Ergebniss

SV Haslach – SV Erlenmoos 2:0 (0:0).

In der ersten Halbzeit waren die Gastgeber besser, nutzten aber ihre Chancen nicht. Im zweiten Durchgang waren dann die Gäste stärker, aber der SVH hatte an diesem Tag in der Schlussphase das Glück auf seiner Seite. Tore: 1:0 Alexander Ziesel (87.), 2:0 Matheusz Cieslik (90.). Res.: 3:4.

Tischtennis Erlenmoos

Spielergebnisse vom Sa. 28.10.17

Mädchen (Bezirksklasse): SV Erlenmoos- TSV Opfenbach 6:2

Jungen U18 (Kreisliga): SV Erlenmoos- SF Schwendi II 4:6


Die Mädchen setzen ihre Siegesserie fort, und gewinnen 6:3 gegen den TSV Opfenbach. Es spielten Scholz, Gapp, Hasenmaile und Hermann. Im Doppel punktete Scholz/Gapp und im Einzel Gapp(2x), Scholz(2x), Hasenmaile(1x).

Die Jungen traten am Samstag gegen den SF Schwendi II an. Das Spiel wurde knapp mit 4:6 Punkten verloren. Es spielten Kienle,F. , Kienle,S. , Kienle,A., Kaiser,T. Trotz dessen dass Schwendi nur zu Dritt antrat konnte das Spiel nicht für den Erlenmoos entschieden werden. Punkte erzielten Kienle,F./Kienle,S.(1x) und im Einzel durch Kienle,A.(1x) , Kienle,S.(1x) und Kaiser(1x)


Spielvorschau, Sa., 04.11.17

Damen(Landesliga): Auswärtsspiel: 15.30 SV Erlenmoos- TTC Neunstadt

Herren (Kreisliga): Heimspiel: 18.00 SV Erlenmoos- SV Steinhausen-Rottum III

Nordic-Walking
Winterlaufzeit: Samstag, 4. November 2017 um 14.30 Uhr, Treffpunkt: Roter Wald
Wer Lust hat und sich gerne in freier Natur mit Gleichgesinnten bewegen möchte, sollte einfach reinschnuppern und sich überzeugen lassen.
Ihr seid jederzeit herzlich willkommen. Anfragen: Anne Grimm Telefon 1745

Hallo liebe Faustballfreunde aus nah und fern,

alle zwei Jahre wird von unserer Herrenberger Zeitung dem "Gäuboten" eine Sportlerwahl durchgeführt und

erstmals ist mit mir  sogar ein Schiedsrichter unter den aktiven Sportlern nominiert, was bereits schon eine Auszeichnung ist.

Ihr dürft die Mail natürlich auch gerne bei Euch im Verein weiterleiten.

 

Ich würde mich riesig freuen, wenn Ihr mir eure Stimme gebt und bei den Mannschaften würde ich Euch die WTG Heckengäu

empfehlen, die sich aus Turnern von vier Vereinen aus der Umgebung zusammensetzt und  auch viele vom TSV Gärtringen dabei sind.

Bei den Sportlerinnen habt ihr die Qual der Wahl.

 

Hier geht´s zur Abstimmung:

http://www.gaeubote.de/index.php?&kat=788&action=Stimmzettel

Abgestimmt muss bis zum 11. November 2017 werden - ein ganz besonderer Tag! (-:

 

Bitte entschuldigt, wenn ihr diese Mail doppelt bekommt

 

So nun bin ich mal gespannt wie gut die TSV- und  Faustball-Community funktioniert

 

Euer Olaf

Jugendfussball

E-Jugend

Ergebnisse, Freitag, 20. Oktober 2017, SGM Steinhausen II - SV Baustetten II   0:2

Es spielten:
Noah Oelmaier, Mirhan Ötztürk, Deborah Lehmann, Jochen Liedl, Lorenz Roth, Jonas Schaupp, Manuel Kienle, Tamara Angele, David Bader

SGM Steinhausen I - SV Baustetten I   1:2
Tor: Niclas Schmid
Es spielten:
Tobias Ries, Valentin Schad, Niclas Schmied, Julien Meier, Patrick Hafenegger, Ziad Derbaleh, Raphael Heckelsmiller, Pauline Knupfer, Julian Pflug, Tobias Schad

Spielvorschau, Freitag, 27. Oktober 2017
TSV Kirchberg - SGM Steinhausen II, Beginn: 16.30 Uhr in Kirchberg
SGM Maselheim/Sulmingen - SGM Steinhausen I,
Beginn: 17.00 Uhr in Sulmingen

SV Erlenmoos - SV Dettingen II 7:0 (4:0)



Gegen die Gäste aus dem Illertal waren wir von Beginn an die spielbestimmende Mannschaft. Bereits nach 3 Minuten erzielte Marcel Schad nach Traumpass von R. Birkle das 1:0. Nun war der Grundstein gelegt und der Gast brachte uns nur vereinzelt in Bedrängnis. In der 33. Minute verwandelte D. Kunz einen Foulelfmeter zum 2:0. Nach 42 gespielten Minute erzielte P. Ruf per Kopf nach präzisem Eckball von S. Köberle das verdiente 3:0. Mit dem Halbzeitpfiff verwandelte erneut D. Kunz einen Foulelfmeter zum 4:0. Direkt nach dem Seitenwechsel vollendete Marcel Schad nach guter Vorarbeit seines Bruders zum 5:0. In der 72. Minute gelang D. Kaiser nach guter Kombination mit J. Huber das 6:0. Der Gast schwächte sich zwischenzeitlich noch durch eine gelb-rote Karte und strahlte selten Gefahr aus. In der 87. Minute gelang D. Kunz nach gutem Schnittstellenpass von K. Krause das 7:0 Endergebnis.

Es spielten: C. Hassler, K. Krause, R. Van der Meij, F. Gerner, M. Göppel, P. Ruf, R. Birkle, D. Kunz, M. Schad, Marcel Schad, S. Köberle, L. Burmeister, J. Huber, D. Heuse, D. Kaiser

Vorschau: Sonntag, 29.10.2017
SV Haslach - SV Erlenmoos
Anpfiff: 1. Mannschaft: 15:00 Uhr
2. Mannschaft: 13:15 Uhr

EINLADUNG ZUR VEREINSBESPRECHUNG
Am Mittwoch, 15. November 2017 findet um 18.00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses die jährliche
Vereinsbesprechung statt.
Folgende Themen sollen dabei angesprochen werden:
- Abstimmung/Festlegung des Veranstaltungskalenders 2018
- Belegung des Gemeindesaals 2018
- Sonstiges
Weitere Themen können auch beim anschließenden Imbiss besprochen werden.
An die Vorstände und Verantwortlichen der Erlenmooser Vereine und Gruppierungen, Kirchengemeinden,
Schule, Kindergarten, Feuerwehr und sonstige Veranstalter ergeht herzliche Einladung.
Eine separate schriftliche Einladung zur Vereinsbesprechung erfolgt nicht.
Die Vorstände und Verantwortlichen werden gebeten, ihre Terminvorstellung insbesondere zur Belegung
des Gemeindesaals zum Besprechungstermin in schriftlicher Form mitzubringen bzw. rechtzeitig
einzureichen.

Nur die Mädchen gewinnen am Wochenende

Spielergebnisse vom 21./22.10.17

Sa. 21.10.17:

Mädchen (Bezirksklasse): SV Erlenmoos- TSV Neukirch II 6:3

Jungen U18 (Kreisliga): SV Erlenmoos- TSV Laubach II 1:9

Damen (Landesliga): SV Erlenmoos- TSV Laupheim 6:8

So. 22.10.17:

Damen (Landesliga): SV Erlenmoos- PSV Heidenheim 5:8


Am vergangenen Samstag traten die Mädchen in Neukirch an. Sie gewannen mit 6:3 Punkten. Erlenmoos spielte mit Scholz, Gapp, Hermann und Hasenmaile. Erfolgreich waren im Doppel Scholz/Gapp und in den Einzeln Gapp(1x), Scholz(2x) und Hasenmaile(2x).

Das Quartett aus Gerner, Mayer, Göppel und Kaiser spielte am Samstag in Laubach. Leider konnte nur Mayer einen Punkt holen und es blieb bei einer 1:9 Niederlage.

Die Damen schlugen sowohl am Samstag, als auch am Sonntag auf. Am Samstag traten sie in Erlenmoos um 18.00 gegen den TSV Laupheim an. In den Doppeln punkteten Kohler/Wiest,F.(1x), in den Einzeln siegten Kohler(1x), Hagel(2x), Wiest,F.(2x). Leider reichte es nicht aus für einen Sieg und die 4 Spielerinnen mussten sich mit einer 6:8 Niederlage geschlagen geben.

Am Sonntag spielten die Damen in Heidenheim. Spannende und knappe Spiele waren zu sehen, doch reichte es nicht zu einem Sieg aus. Punkten konnten im Doppel: Kohler/Wiest,R. und im Einzel: Kohler(3x), Wiest,F.(1x). Die 8:5 Niederlage war vollendet.


Spielvorschau, Sa., 28.10.17

Mädchen (Bezirksklasse): Auswärtsspiel: 10.30(v.) SV Erlenmoos- TSV Opfenbach

Jungen U18 (Kreisliga): Heimspiel: 14.00 SV Erlenmoos- SF Schwendi II

Fußball Mannschaftsfoto unserer D-Jugend - Danke an Manuel Schad

Radtreff Erlenmoos

Am Donnerstag, 26. Oktober 2017 um 19.00 Uhr treffen wir uns zum ersten Stammtisch nach der aktiven Saison im „Bürgerstüble“ in Erlenmoos. Hier kann man sich auch dann für das Gänse-Essen am 30. November 2017 anmelden.
Euer Tourenleiter Otto Maucher, Telefon 4020 oder handy 0171/2276774

Jugendfussball

E-Jugend

Ergebnisse, Freitag, 13. Oktober 2017


SGM Haslach-Iller/Rot II - SGM Steinhausen II   8:0

Der Gegner war uns klar überlegen und war spielerisch auch viel besser. Die Niederlage in dieser Höhe war verdient.


Es spielten: Noah Oelmaier, Manuel Kienle, Lorenz Roth, Tamara Angele, Jonas Schaupp, David Bader, Deborah Lehmann, Mirhan Öztürk, Jochen Liedl


SGM Haslach-Iller/Rot I - SGM Steinhausen I   13:0

Unsere E 1 hatte am Freitag eine große Herausforderung gegen die SGM Haslach/Rot. Unsere Spieler hielten so gut es ging dagegen, hatten jedoch nur wenige Möglichkeiten Torchancen herauszuspielen. Der Gegner bestrafte jede Unkonzentriertheit. Somit gewann der Gegner verdient.


Es spielten: Tobias Ries, Valentin Schad, Niclas Schmid, Julien Meier, Patrick Hafenegger, Ziad Derbaleh, Raphael Heckelsmiller, Pauline Knupfer, Julian Pflug, Tobias Schad.


Spielvorschau, Freitag, 20. Oktober 2017,

SGM Steinhausen II - SV Baustetten II, Beginn: 16.00 Uhr in Ellwangen

SGM Steinhausen I - SV Baustetten I, Beginn: 16.00 Uhr in Ellwangen



F-JUGEND


3. Spieltag in Bellamont

Unsere 3 Spiele passten wir dem herrlichen Herbstwetter an. Schöne Spielzüge, verbessertes Laufspiel sowie wenig Gegentore waren das Ergebniss an diesem Tag. Ihr habt das umgesetzt, was wir im Training ständig fordern. Weiter so!


Ergebnisse:  SVE  -  FC Wacker Biberach   3:0

                     SVE  -  SV Ochsenhausen     3:1

                     SVE  -  BSC Berkheim            6:1

Es spielten: Fabian Klein, Luis Locher, Patrick Volk, Phillipp Ries, Juliane Abt, Reza Rezai

Tore: Juliane 2 x, Fabian 4 x, Phillipp 3 x, Reza 3 x.

Vorschau: Am kommenden Samstag, 21. Oktober 2017 bestreiten wir mehrere Trainingsspiele gegen den TSV Rot a.d.Rot. Es sind alle F-Jugendspieler mit dabei

Treffpunkt: 9.30 Uhr am Gasthaus „Ochsen“. Spielort-Sportplatz Rot/Rot

Fußballbericht

1. Mannschaft: SV Erlenmoos - SV Winterstettenstadt 2:2 (2:1)

Auf dem kleinen Platz in Winterstettenstadt fand die Partie von Anfang an auf Augenhöhe statt, wobei die Platzherren besser in die Zweikämpfe fanden. In der 25. Minute gelang dann F. Gerner nach gutem Zuspiel von Marcel Schad der 0:1 Führungstreffer. Doch bereits in der nächsten Minute glich der SVW nach einem Ballverlust im Mittelfeld mit 1:1 aus. Die Platzherren waren nun etwas im Aufwand und durch einen unnötigen Elfmeter gelang ihnen der 2:1 Führungstreffer vor der Halbzeit. Nach dem Seitenwechsel kämpften wir uns immer mehr in die Partie und hatten einige Chancen zum Ausgleich. Coach K. Krause gelang in der 59. Minute mit einem Schuss aus der Drehung der wichtige 2:2 Ausgleich.  Im weiteren Verlauf dominierten wir weiterhin die Partie, doch trotz mehrerer guter Chancen, blieb uns der Siegtreffer verwehrt.

Es spielten: C. Hassler, K. Krause, R. Van der Meij, F. Gerner, M. Göppel, P. Ruf, R. Birkle, L. Burmeister, D. Kunz, M. Schad, Marcel Schad, S. Köberle


2. Mannschaft: SV Erlenmoos II - SV Winterstettenstadt II 1:3 (1:3)

Bereits nach 3 Minuten gelang S. Rodi nach guter Vorlage von F. Jaconisi der 0:1 Führungstreffer. Das Spiel war weitestgehend ausgeglichen und so gelang den Platzherren in der 12. Minute der 1:1 Ausgleich. Wir machten weiter und waren spielerisch überlegen. Durch einen Doppelpack von F. Jaconisi kurz vor der Halbzeit kamen wir endgültig auf die Siegerstrasse. Nach dem Seitenwechsel dominierten wir klar die Partie und hätten durch unzählige Chancen noch erhöhen müssen. Doch es blieb am Schluss beim verdienten 1:3 Auswärtserfolg.

Es spielten: M. Hermann, D. Maucher, P. Sedlmaier, A. Dengler, D. Heuse, A. Auer, M. Mayer, T. Auer, K. Isildak, F. Jaconisi, S. Rodi, P. Klohnert

Tischtennis Bericht

Spielergebnisse vom 14./15.10.17

Sa., 14.10.17 Herren (Kreisliga): SV Erlenmoos - VfB Gutenzell 9:7

So., 15.10.17 Jungen U18 (Kreisliga): SV Erlenmoos - SV Steinhausen/Rottum II 9:1


Am Samstag spielte die Herrenmannschaft um 18.00 in Erlenmoos gegen den VfB Gutenzell. Erlenmoos spielte mit Bühler, Brenner, Schmid, Herrmann und wurden durch die Damen Wiest, F. und Wiest, R. unterstützt.

In den Doppeln siegten Bühler/Wiest, F. und Schmid/ Herrmann. In den Einzeln punkteten Brenner(2x), Schmid(2x), Wiest, F.(1x), Wiest, R.(1x). Beim Punktestand von 8:7 kam es für den SV Erlenmoos zum entscheidenden Schlussdoppel, das Bühler/Wiest, F. erfolgreich für sich entschieden. Damit war der 9:7 Sieg für den SV Erlenmoos perfekt.

Die Jungen U18 traten am Sonntag zum Auswärtsspiel um 10.00 gegen den SV Steinhausen-Rottum II an. Erlenmoos spielte mit Kienle, F., Kienle, S., Mayer, S., Kienle, A. Das Spiel wurde 9:1 gewonnen.


Spielvorschau Sa. 21./22.10.17

Sa. 21.10.17: Jungen U18(Kreisliga) Auswärtsspiel: 10.00 SV Erlenmoos- TSV Laubach II

Mädchen (Bezirksklasse) Auswärtsspiel: 11.00 SV Erlenmoos- TSV Neukirch II

Damen (Landesliga) Heimspiel: 18.00 SV Erlenmoos- TSV Laupheim

So. 22.10.17: Damen (Landesliga) Auswärtsspiel: 14.00 SV Erlenmoos- PSV Heidenheim


Mitgliedsantrag Sportverein Erlenmoos e.V.

Webcam Erlenmoos

http://erlenmoos.de/webcam/kamera1.jpg

Tischtennis Bilder Heimspieltag 07.10.2017

Tischtennis Heimspieltag 07.10.2017
Bilder der Fußballabteilung - Bild anklicken - Danke
Bilder vom Gerümpelturnier - draufklicken Danke
Landesliga-Meister 2017 im Faustball!!! SVE ❤ – – hier: Denkendorf.

Turnen 20.09.2017
Änderung im Saisonplan Turnen - Bitte Bild anklicken -
 
 
Elfmeterturnier Erlenmoos 28.07.2017
Elfmeterturnier Teil 2
Bilder vom Sport- und Familientag 30.07.2017
Bilder Sport- und Familientag SV Erlenmoos Teil 2
>> Bild anklicken <<

Bilder Heimspieltag Faustball 02.07.2017

Faustball Bezirksliga 02.07.2017 Spiel Erlenmoos gegen Lindau
Bilder vom Turnen Fasching 2017 - Bild anklicken -
 
Faustball Damen Selfi
Faustballbilder aus Friedrichshafen - Erlenmoos konnte 4:2 Punkte erreichen. Bild anklicken - Danke
 
 
 
Bambini
Bild der AH Mannschaft - Danke an Bruno Gerner 
 
Theater Erlenmoos